Kunstprojekt                              

Europäische abstrakte Malerei

 

Roland Scheel, geb. Rübsam, 1984

 

" Essen/ Ruhrgebiet

 

ist eine schöne Netz-Stadt mit viel Kunst, Kultur, schöner Architektur und tollen Menschen.

 

D. h. an vielen Stellen entwickeln sich kreative Momente, ein gutes Design für die Bürger der Stadt. Mit der Zeit entwickelt sich eine lebenswerte Stadt. Dies ermöglicht eine diverse Nutzung und Weiterentwicklung mit einem hohen Maß an Ästhetik. Kunst ist kein eigenständiger Fachbereich, sondern Teil der Stadtgesellschaft, ergänzend wichtig, Impuls-gebend für eine sinnvolle Stadtentwicklung. Für ein "Mehr" an Handwerk, Gesellschaft und Kultur.

 

Über Malerei

  • Alles fließt.

 

  • In den Jahren 2014 bis 2018 entstand die Reihe "Farbmix" mit insgesamt 63 Malerei Roland Scheel-Werken.

Alles nur Malerei Roland Scheel-Originale. Acryl auf Leinwand.

  • Seit 2018 entsteht die Malerei Roland Scheel-Reihe "Europa. Der Gang in die Zukunft".
  • Seit 2019 entsteht die Malerei Roland Scheel- Reihe "Blau- kék".

Studium

  • seit   1999     

Malerei autodidaktisch mit diversen Einflüssen aus Handwerk, Gesellschaft und Kultur.

  • 2004-2009    

Kfm. Ausbildung, Studium Wirtschaft mit einem Schwerpunkt auf Marketing.

  • seit    2015    

Studium Soziologie

 

Fragen, zur Kreativitätsentfaltung:

 

  • Wie können wir... neu bewerten?
  • Wer kann heute noch... reduzieren?
  • Was heißt... umdenken?
  • Warum sollen wir... recyceln?

 

"

Was bedeutet "Wandel in Farbe" konkret im Kontext des Handelns?

 

  • Umstellung von Acrylfarbe auf umweltfreundliche Farbe im Jahr 2019 ( Naturfarben/ wasserbasierendes Bindemittel)
  • Vermeidung von Plastik

 

...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dipl.-Kfm. (FH) Roland Scheel